(Samstag)

Antik- und Kunstmarkt 2020

08.08.2020 - 09.08.2020

Beim Antik- und Kunstmarkt können die Besucher in Nostalgie schwelgen, stöbern und staunen und ausgefallene Antiquitäten, edlen Trödel oder seltene Sammlerstücke an zahlreichen Ständen in der Brühler Innenstadt bewundern und erwerben.

Natürlich wird auch das eine oder andere Altertümchen aus der Brühler Vergangenheit wieder zu finden sein. Das Angebot des Marktes besteht im wesentlich aus Kleinantiquitäten aus dem späten 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts.

Ob wertvolles Porzellan, ausgefallener Schmuck, antike Uhren, alte Musikinstrumente sowie seltene Sammlerstücke, Kurioses und Seltenes, alte Möbel oder historische Literatur, für jeden ist etwas Passendes dabei.

 

[

(Freitag)

Altstadtfest 2020

 

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Veranstaltung abgesagt!

 

 

 

 

 

 

(Freitag)

Hubertusmarkt 2020

23.10.2020 - 25.10.2020

Im Oktober findet unser Brühler Hubertusmarkt, eine Veranstaltung mit Tradition, statt. Traditionelles Handwerk, das kaum noch vorzufinden ist, kann auf dieser Veranstaltung hautnah miterlebt werden. Kulinarische Köstlichkeiten und Kurzweil für die kleinen Besucher, laden zum Verweilen in Brühl ein. 

Alt überliefertes Handwerk, das ist der Schwerpunkt des Brühler Hubertusmarktes in Brühl.
Die Dorfschmiede von Schmiedemeister Heinz Billen ist dem versierten Marktbesucher in Brühl sicherlich schon von anderen Veranstaltungen der Schlossstadt, beispielsweise dem Brühler Weihnachtsmarkt bekannt. Öffnungszeiten des Marktes: Fr. 14 - 19 Uhr, Sa. und So. 11 - 19 Uhr.

Verbunden ist der Hubertusmarkt mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr.